25.01.2020

Trainingsskitour zur Bergstation in Hoch-Imst

Nach Erreichen der Bergstation freuten sich neun Schülerinnen auf das Einkehren in der gemütlichen Latschenhütte

Die Skitourengruppe der Sportmittelschule ist auch in der laufenden Wintersaison sehr aktiv. Am 24. 1. führte eine Trainingstour auf das Vordere Alpjoch in Imst und anschließend - als zweites Highlight - auf die Latschenhütte. Wie auch die Jahre zuvor, wurden die SchülerInnen von Waltraud Nothdurfter zu "Kaiserschmarren" eingeladen. Die beliebte Wirtin bewies einmal mehr, dass sie ein Herz für Kinder hat. Dafür möchte sich die Schulgemeinschaft herzlich bedanken! Für Lehrer Mike Gabl war es das letzte Einkehren auf der Latschenhütte mit Kids der Sportmittelschule Imst, da er die Pensionsgrenze bald erreicht.